Aktuelles

Perspektiven wechseln – Horizont erweitern

Kunst und Glaube begegnen sich am Aschermittwoch der Künstler

Koblenz. Gemeinsam haben sich die Verantwortlichen des Aschermittwochs der Künstler und die Besucherinnen und Besucher des Gottesdienstes in der Koblenzer Herz-Jesu-Kirche auf die Suche nach einem Perspektivwechsel gemacht.

Weiterlesen …

Bis 31. März – Die Aktion AUTOFASTEN 2018

Auch im Jahr 2018 findet die Aktion AUTOFASTEN als gemeinsame Aktion der Bistümer Trier, Mainz und Fulda, der Erzbistümer Luxemburg und Köln, des Diözesanrates der Katholiken im Bistum Aachen sowie der Evangelischen Kirchen im Rheinland und in Hessen-Nassau statt.

Weiterlesen …

Waldtrek sucht Winter

Vallendar. Beim Winterwaldtrek der Evangelischen Jugend Vallendar in Kooperation mit dem Forstrevier Vallendar stellten sich neun Jugendliche und junge Erwachsene neuen Herausforderungen: Zwei Nächte im Wald mit minimaler Ausrüstung bei frostigen Temperaturen.

Weiterlesen …

22. April - Ökumenischer Motorrad-Gottesdienst / "Anlassen"

Nürburgring. Den traditionellen ökumenischen Gottesdienst „Anlassen“ zur Eröffnung der Motorradsaison 2018 feiern Pfarrer Klaus Kohnz und Pfarrer Thorsten Hertel mit Tausenden Bikern am Sonntag, dem 22. April um 15 Uhr auf dem Nürburgring.

Weiterlesen …

Bis 28. Februar - Kinderkaufhaus+ verschenkt Kinderbücher

Koblenz. Mit einer besonderen Aktion startet das Team vom Kinderkaufhaus+ des Diakonischen Werkes Koblenz ins neue Jahr: „Wer für mindestens 3 Euro einkauft, kann sich kostenlos ein Kinderbuch aussuchen“, teilt Heike Hermes mit. “Dieses Angebot gilt bis Mittwoch, den 28. Februar.“

Weiterlesen …

Kirchenkreis Koblenz verschenkt Festschrift

Koblenz. Zum Kirchenkreisjubiläum ist im November eine kleine Festschrift mit dem Titel „200 Jahre Evangelisch an Ahr, Mosel und Rhein – 1817-2017 Evangelischer Kirchenkreis Koblenz“ erschienen.
Der Kirchenkreis verschenkt die 68-seitige Broschüre mit Beiträgen zur Historie des Kirchenkreises und zahlreichen Farbfotografien.

Weiterlesen …

Bis Juni – Ökumene-Im-Biss in Koblenz

Frühstücken in Gemeinschaft - Fundierte Informationen - Engagierte Gespräche

Koblenz. Der „Ökumene-ImBiss“ ist ein Informations- und Diskussionsforum für die Region.
Vielfältige Themen aus Kirche und Gesellschaft werden von wechselnden Referentinnen und Referenten vorgestellt und mit den Teilnehmenden diskutiert.

Weiterlesen …

Labyrinth der Sinne in Vallendar
Foto: Andreas Wiegand 2012

Das Labyrinth der Sinne in Vallendar

Vallendar. Das 380 Quadratmeter große Labyrinth ist ganzjährig für Besuchergruppen geöffnet. Es befindet sich neben dem Evangelischen Gemeindezentrum, Jahnstraße 123 in 56179 Vallendar Interessierte können sich für eine Führung bei Jugendleiter Immo Meyer anmelden. Telefon 0261 - 9629313.

Weiterlesen …