Schulreferat des Evangelischen Kirchenkreises

Pfarrerin Dr. Anja Angela Diesel

Schulreferentin
Pfarrerin Dr. Anja Angela Diesel
Mainzer Str. 81
56075 Koblenz
Telefon 0261 - 9116139
E-Mail

Heike Stahl

Sekretariat
Heike Stahl
Telefon 0261 - 9116140
Fax 0261 - 9116147
E-Mail

Bürozeiten
Di-Do, 8.00-11.30 Uhr

Homepage www.evangelisches-schulreferat-koblenz.de

Das Schulreferat ist eine Einrichtung des Evangelischen Kirchenkreises Koblenz und ist in erster Linie die Verbindungsstelle zwischen den Gemeinden im Kirchenkreis, den Schulen auf deren Gebiet und den Lehrkräften, die in diesen Schulen das Fach Evangelische Religion unterrichten. Im Kirchenkreis Koblenz gibt es zurzeit ca. 250 Schulen, an denen etwa 400 Lehrerinnen und Lehrer evangelischen Religionsunterricht erteilen.

Schulreferentin ist Pfarrerin Dr. Anja Angela Diesel.
Das Schulreferat ist mit einer Verwaltungskraft in Teilzeit (12 Stunden wöchentlich) besetzt.

Medienladen Koblenz
Kurt-Esser-Haus / 2. O.G.
Markenbildchenweg 38 (am Bahnhofsvorplatz)
Telefon 0261 – 36243
Fax 0261 – 9114353

Katechetisches Institut des Bistums Trier
Landesfilmdienst Rheinland-Pfalz e.V.
Evangelisches Schulreferat Koblenz

  • Audiovisuelle Medien
  • Arbeitshilfen für Religionsunterricht und Gemeindearbeit
  • Theologische und religionspädagogische Literatur
  • Religionspädagogische Beratung

Öffnungszeiten:
Mo-Do 9.00-12.00 und 13.00-17.00 Uhr

Religionspädagogische Beratung:
Zeiten bitte erfragen.

Link:
www.medienladen-koblenz.de

Bezirksbeauftragte für den Religionsunterricht an Berufsbildenden Schulen im Evangelischen Kirchenkreis Koblenz

Pfarrerin Ute Lohmann

Pfarrerin Ute Lohmann
dienstlich: BBS Wirtschaft Koblenz
Cusanusstr. 25
56073 Koblenz
E-Mail

Als Bezirksbeauftragte habe ich die Aufgabe darauf zu achten, dass die Menschen, die an den Berufsbildenden Schulen den Religionsunterricht verantworten, ihre Aufgabe zur Zufriedenheit aller ausführen können. Daher spreche ich mit den Fachkonferenzen, den Schulleitungen, den Vertretern des Studienseminars, den Vertretern der ADD und selbstverständlich mit den Unterrichtenden selbst.

Wir alle wissen, dass der Religionsunterricht unter besonderer Beobachtung steht und seine ganz eigene Herausforderung hat. Zurzeit stehen wir vor der Aufgabe den neuen kompetenzorientierten Lehrplan (außer berufliches Gymnasium) an unseren Schulen einzuführen. Dazu werden in den nächsten Monaten Einführungsveranstaltungen stattfinden. Die jeweiligen Termine werden Ihnen bekannt gegeben.

Ein weiteres Thema wird die Frage nach dem Umgang mit Krisen und Problemen von Schüler/innen und Lehrer/innen an der Schule sein. Die katholische Kirche wird in diesem Bereich der Schulpastoral in nächster Zeit aktiv werden. Daher könnte gemeinsam überlegt werden, wie eine Umsetzung von Schulseelsorge/ Schulpastoral an der jeweiligen Schule möglich ist.

Diese und weitere Themen werde ich gerne mit Ihnen besprechen. Dazu finden regelmäßige AGs statt und ich komme auch gerne in Ihre Fachkonferenzen, wenn Sie mich einladen. So können wir uns gegenseitig beraten, begleiten, austauschen und unterstützen.

Ich wünsche uns allen gelingende Unterrichtsstunden, eine gute Begleitung der Schüler/innen und einen wertschätzenden Umgang miteinander.

Aktuelle Informationen zum Religionsunterricht, zu Lehrplänen, Hintergründen und den derzeitigen Diskussionsthemen www.bru-portal.de