Aktuelles

3. November - Musikalischer Abend mit den Chören Erdentöne - Himmelsklang und dem Spiritual-Chor Polch

Polch. Die beiden Chöre Erdentöne-Himmelsklang und der Spiritual-Chor Polch laden ein zu einem musikalischen Abend am Sonntag, 3. November, um 17 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum, Uhlandstr. 9 in Polch.

Weiterlesen …

9. November - Das Leben mit offenen Armen festhalten!

Seminartag für Trauernde

Koblenz. Zu einem Seminartag (nicht nur) für Trauernde lädt die Evangelische Kirchengemeinde Koblenz-Pfaffendorf ein am Samstag, 9. November, 10.00 bis 15.00 Uhr, ins Gemeindezentrum Emser Straße 23. Durch den Tag führt Pfarrer Peter Stursberg.

Weiterlesen …

13. bis 22. Oktober 2020 - Israel zwischen gestern und übermorgen

Bildungs- und Begegnungsreise

Eine Bildungs- und Begegnungsreise nach Israel vom 13. bis 22. Oktober 2020 bietet das Evangelische Erwachsenenbildungswerk Rheinland-Süd e.V. in Zusammenarbeit mit Tour mit Schanz Reisebüro GmbH, Wildberg, an.

Ausführliche Informationen zur Reise gibt es hier…

Weiterlesen …

23. Oktober – Ziviler Ungehorsam für die Menschlichkeit

Lesung mit Kapitänin Pia Klemp

Koblenz. Pia Klemp ist seit 2012 mit einer Crew aus Hippies, Punks und Weltverbesserern in zivilen Rettungsmissionen im Mittelmeer unterwegs. Sie wollen nicht akzeptieren, dass die EU-Staaten die Seenotrettung eingestellt haben und die Menschen wissentlich sterben lassen. Wenn die europäische Politik ihre selbst propagierten Werte verrät, hilft nur der eigene Aktivismus.

Weiterlesen …

„Mit leichtem Herzen und frei von aller Last“

Jugendreferent Albrecht Birx in den Vorruhestand verabschiedet

Koblenz. Mittwochmorgen, 8:15 Uhr, zum letzten Mal nimmt Albrecht Birx an der monatlichen Andacht mit Kolleginnen und Kollegen des Evangelischen Kirchenkreises Koblenz in der Superintendentur teil. Eine Kerze brennt, Gesangsbücher liegen aus, Superintendent Rolf Stahl lenkt die Aufmerksamkeit auf den kreiskirchlichen Jugendreferenten, der nach 27 Jahren zum 1. Oktober in den Vorruhestand tritt. Diese Form des Abschieds hatte sich der gelernte Radio- und Fernsehtechniker, Diakon, Sozialarbeiter und –pädagoge sowie Supervisor gewünscht.

Weiterlesen …

Unterwegs sein, ankommen, aufbrechen

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen unterstützt Koblenzer Bahnhofsmission

Unter dem Motto „Unterwegs sein - ankommen - aufbrechen“ fand beim Koblenzer Sommerfest ein ökumenischer Gottesdienst am Deutschen Eck statt. Der Gottesdienst vor dieser besonderen Kulisse wird jährlich von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Koblenz organisiert.

Weiterlesen …

31. Oktober - Rätselhafte Briefe erreichen die Gemeinde – Was steckt nur dahinter?

Lutherfest für Kinder 2019

Koblenz. Die Evangelische Kirchengemeinde Koblenz-Mitte feiert am Donnerstag, 31. Oktober, von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr ein Lutherfest für Kinder in der Christuskirche, Hohenzollernstraße/Ecke Friedrich-Ebert-Ring.

Weiterlesen …

17. bis 24. Februar 2020 - Achttägige Reise nach Israel

Bad Breisig. Eine achttägige Reise nach Israel mit zahlreichen Besichtigungstouren zu biblischen, archäologischen und anderen berühmten Zielen bietet die Evangelische Kirchengemeinde Bad Breisig vom 17. bis 24. Februar 2020 in Kooperation mit dem Reiseveranstalter Schechinger Tours an.

Weiterlesen …

September bis Dezember - „Meet’n’Speak“

„Speed-Sprachförderungs-Veranstaltungen“ gehen in die nächste Runde

Koblenz. Es sieht aus wie Speed-Dating, ist aber eine integrative Veranstaltung. Deutsche MuttersprachlerInnen und MigrantInnen soll die Möglichkeit gegeben werden, miteinander in Austausch zu treten.

Weiterlesen …

Labyrinth der Sinne in Vallendar
Foto: Andreas Wiegand 2012

Das Labyrinth der Sinne in Vallendar

Vallendar. Das 380 Quadratmeter große Labyrinth ist ganzjährig für Besuchergruppen geöffnet. Es befindet sich neben dem Evangelischen Gemeindezentrum, Jahnstraße 123 in 56179 Vallendar Interessierte können sich für eine Führung bei Jugendleiter Immo Meyer anmelden. Telefon 0261 - 9629313.

Weiterlesen …