Aktuelles

Menschenrechte und Umweltschutz von Unternehmen entlang der globalen Lieferketten

Seit diesem Jahr gibt es endlich einen Entwurf für ein Lieferkettengesetz in Deutschland. Dies ist auch der Erfolg vieler zivilgesellschaftlicher Akteure. Sie machen sich seit Jahren dafür stark, dass Menschenrechte und Umweltschutz von Unternehmen entlang der Lieferkette geachtet werden.

Erlös für freischaffende Musikerinnen und Musiker

Koblenz. „Möchten Sie zu den Ersten gehören, die in den Genuss kommen, nach Ende des Lockdown wieder ein Live-Konzert in Koblenz zu hören? Dann buchen Sie jetzt schon ein Ticket für das Hoffnungskonzert in der Christuskirche Koblenz.“ Der Koblenzer Organist Christian Tegel wird bei diesem Konzert der Evangelischen Kirchengemeinde Koblenz-Mitte Orgelwerke von bedeutenden Komponisten wie Bach, Vivaldi, Mendelssohn und Grieg spielen. Die Musik soll „Hoffnung verbreiten und die Herzen erfreuen“, wirbt Tegel.

Januar bis Juli 2021: Präsenz- und Online-Angebote

Vorträge, Diskussionen, Exkursionen jeweils dienstags, 9:30 bis 12:00 Uhr.

Labyrinth der Sinne in Vallendar
Foto: Andreas Wiegand 2012

Vallendar. Das 380 Quadratmeter große Labyrinth ist ganzjährig für Besuchergruppen geöffnet. Es befindet sich neben dem Evangelischen Gemeindezentrum, Jahnstraße 123 in 56179 Vallendar Interessierte können sich für eine Führung bei Jugendleiter Immo Meyer anmelden. Telefon 0261 - 9629313.