Kinderkaufhaus+ bittet dringend um Sachspenden

Im Bild: Wenn die eigenen Kinder längst Radfahren lernen – Sachspenden fürs Kinderkaufhaus+ der Diakonie Koblenz machen die Kleineren glücklich!

Wenn die eigenen Kinder längst Radfahren lernen...
Sachspenden fürs Kinderkaufhaus+ der Diakonie Koblenz machen die Kleineren glücklich!

Koblenz. Das Team vom Kinderkaufhaus+ bittet angesichts der bleibend großen Nachfrage dringend um gespendete Kinderwagen und Kinderbetten. „Auch Babybadewannen oder Kinderautositze, Laufräder, Dreiräder, Puppen und Puppenzubehör, Spielzeugautos, Lego oder Holzspielzeug wären prima“, teilt Christine Pätzold, Mitarbeiterin des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis Koblenz, mit.

Öffnungszeiten (auch zur Abgabe von Spenden): dienstags und donnerstags von 10 bis 17 Uhr sowie freitags von 10 bis 14 Uhr.

Das Kinderkaufhaus+ steht allen Menschen offen.

Kinderkaufhaus+
Bodelschwinghstr. 36g, 56072 Koblenz-Lützel
(Buslinie 4, Haltestelle Bodelschwinghstr.)
Telefon 0261-988570111, E-Mail cpaetzold@kirchenkreis-koblenz.de
Internet: http://www.diakonie-koblenz.de/diakonie-koblenz/kinderkaufhaus.htm

Pressenotiz: Katrin Püschel. Symbolfoto: www.pixabay.com.

News vom

Zurück