20. November – „Kirchenasyl: Zwischen Recht und Moral?“ - Podiumsdiskussion mit Minister Mertin

Koblenz. Mit dem Thema „Kirchenasyl: Zwischen Recht und Moral?“ befasst sich der traditionelle dies Academicus des Instituts für Evangelische Theologie der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, am Buß- und Bettag, Mittwoch, 20. November, 12-14 Uhr, im Hörsaal M 001. Das Thema hat in der letzten Zeit innerhalb wie außerhalb der Kirche nicht nur auf dem Hunsrück, sondern bundesweit die Gemüter pro und contra sehr erhitzt. Die Veranstaltung soll Raum für einen kontroversen Diskurs schaffen und zur Versachlichung der Diskussion beitragen.

Der renommierte Münchner Sozialethiker Prof. Dr. Reiner Anselm wird einen Impulsvortrag halten. Danach wird es eine Podiumsdiskussion geben, an der außer Anselm der Vizepräses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Christoph Pistorius (Düsseldorf), und der rheinland-pfälzische Staatsminister für Justiz, Herbert Mertin (Mainz), teilnehmen werden.

Zu der Veranstaltung sind alle Interessierten eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ansprechpartner:
apl. Prof. Dr. Thomas Martin Schneider
Geschäftsführender Leiter
Institut für Evangelische Theologie
Universität Koblenz-Landau
Universitätsstraße 1
56070 Koblenz
Telefon 0261 - 287-2040 (Sekretariat: -2030)
E-Mail thschnei@uni-koblenz.de

 

News vom

Zurück